Zu den bisherigen Kunden zählen Eisenbahninfrastrukturbetreiber (z.B. SBB, Network Rail), Industrieunternehmen (z.B. Thales Rail Signalling Solutions AG) und öffentliche Institutionen (z.B. Rail Safety Regulator (RSR)). Referenzprojekte liegen in den angeführten Fachgebieten und beinhalten zentrale Rollen im Projektmanagement, im Anforderungsmanagement und in der Projektierung. Auch begleitende Rollen in Projekten werden wahrgenommen, wie z.B. im Bereich Qualitätssicherung oder Tests.

PROJEKTAuszug

Verifikation ETCS Funktionalität
Konzeptuelle Verifikation von Spezifikationen betreffend ETCS auf Seiten eines Infrastrukturbetreibers. Aufgaben in diesem Bereich: Projektmanagement und Durchführung Verifikation.

Implementierung Safety Management System
Strategische Beratung für die Entwicklung und Implementierung eines Safety Management Systems.

Stellwerksschnittstellen
Entwicklung von elektronischen Stellwerksschnittstellen und Migration von relaisbasierten zu elektronischen Stellwerksschnittstellen. Aufgaben in diesem Bereich: Projektmanagement, Spezifikation und Nachweisführung (inkl. Gutachtertätigkeit).

GSM-Nothalt mit GSM-R
Entwicklung einer Nothalt Funktionalität für Tätigkeiten im Gleisbereich unter Verwendung von bestehenden Kommunikationssystemen (GSM-R). Aufgaben in diesem Bereich: Projektmanagement, Spezifikation, Risk-Management, Testdurchführung und Engineering.

SCWS Einführung
Strategische, betriebliche, funktionale und technische Beratung bei der Einführung von stellwerksgebundenen Rottenwarnsystemen (Signal Controlled Warning Systems (SCWS)) .